Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Bezirk Reinickendorf findest du hier .

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Wasserrettungsdienst im Bezirk Reinickendorf

Der Kampf gegen den Ertrinkungstod ist die wichtigste satzungsgemäße Aufgabe der DLRG. Nicht grundlos hat sich die DLRG das Motto: „Aus jedem Nichtschwimmer ein Schwimmer, aus jedem Schwimmer ein Rettungsschwimmer“ auf die Fahne geschrieben.

Dazu zählt - neben den Schwimmausbildungen in der Schwimmhalle – auch der aktive Wasserrettungsdienst.

Speziell ausgebildete Rettungsschwimmer sorgen mottogleich nicht nur für die Bewachung der Badestrände. Auch führen sie Kontrollfahrten mit dem Motorrettungsboot durch oder sorgen für die Absicherung diverser Segel – und Ruderbootregatten. Eine weitere wichtige Aufgabe ist die Aufklärung der Bevölkerung über Gefahren an und im Wasser.

Zudem wird die DLRG neben den Regeleinsätzen auf dem Wasser auch von der Feuerwehr parallel zu medizinischen Notfällen in Wassernähe alarmiert. Kurze Alarmierungszeiten ermöglichen geschulten Helfern  eine verbesserte Versorgung der Berliner Bevölkerung. So ist es  beispielsweise auf den bewohnten Inseln der Berliner Gewässer der Feuerwehr nicht möglich, zeitnah Hilfe zu leisten.

Die unterschiedlichsten Unfälle stellen ebensoviele Anforderungen sowohl an die Retter als auch an das Material. Bereits frühzeitig werden die jungen Rettungsschwimmer an einfache Aufgaben herangeführt und in das Team integriert. Die Jugendlichen können so von den erfahren Stationsmitgliedern viel lernen. Die Rettungsarbeit profitiert dabei besonders von dem engen Teamzusammenhalt.

Ansprechpartner

Thiemo Klawa
Bezirksleiter

E-Mail senden

Do, 26.05.2022

Vermisste Person

Aufmerksame Passanten haben "herrenlose" Bekleidung an der Badestelle aufgefunden und nach längerer Beobachtung einen Notruf abgesetzt. Unserer Wasserrettungsboot wurde während einer Streiffahrt,...

Mehr erfahren
Do, 26.05.2022

Segeljolle gekentert

...

Mehr erfahren
So, 22.05.2022

Kajak gekentert in Fahrwasserrinne

Nach Dienstende wurde unsere Wachmannschaft von einer aufmerksamen Wassersportlerin angesprochen. Rückseitig der gegenüberliegenden Halbinsel seien zwei Wassersportler Hilfe bedürftig. Die...

Mehr erfahren

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.